Socken

Montag, 25. August 2014

Das gute, alte Ribbelmuster...

...musste im Urlaub mal wieder herhalten und hat seinem Namen dabei alle Ehre gemacht. (Link zum Ribbelmuster) Draus geworden ist ein Paar Socken für meine Tochter zum Geburtstag:

Restesocken-Ribbelmuster

Kam gut an! Außerdem wurde ein Restepaar im Waffelmuster fertig. Gab's auch zum Geburtstag.

Restesocken-Waffelmuster

Hier noch mal die beiden Paare zusammen:

Restesocken-1

Natürlich war das nicht alles, was es zum Geburtstag gab... Das beste Geschenk für meine Tochter war ein super dickes, flauschig weiches Schaffell. Sie konnte gar nicht mehr aufhören, damit zu kuscheln! Leider habe ich davon kein Bild gemacht.
3250

Montag, 22. Oktober 2012

Zopfsocken auf der Strickmaschine

Eine Freundin wünschte sich Socken mit seitlichen Zöpfen von mir.

Photobucket

Klar, dass meine Duomatic 80 Zöpfe kann, ist mir nichts neues, habe ich früher schon ausprobiert. Dennoch, dieser Wunsch war eine Herausforderung an meine Maschinenstrickerinnenkunst. "Mal eben" ein Paar Socken in glatt rechts hochstricken ist eine Sache von eine Stunde - inklusive Schaftnaht schließen und Fäden vernähen. Aber Socken mit seitlichem Zopf - das muss erst einmal entwickelt werden.
Wo genau werden die Zöpfe platziert?

Photobucket

Wie ist das mit dem Umhängen vom 2re/ 2li-Schaft zum glatten Fuß?

Wo muss die Naht hin?

Eine Naht ist unabwendbar, da der Schaft ja aus rechten und linken Maschen besteht und ich somit auf beiden Nadelbetten stricken muss. Und damit sie nachher auch unsichtbar ist, muss eben genau überlegt werden, zwischen welchen Maschen ich sie platziere.

Photobucket

Einige Versuche schlugen fehl, bzw. waren wichtige Meilensteine auf dem Weg zur "perfekten Zopfsocke". Mal "stolperte" ich beim Umhängen vom Schaft zu glatt rechts, mal war die Naht sichtbar, mal strickte ich den Schaft zu lang und die Wolle reichte nicht. Ich weiß nicht mehr, wie oft ich geribbelt und neu angefangen habe.
Die endgültigen Socken dauerten - ohne dass ich mich verstrickt habe - letztendlich pro Socke eine gute Stunde, also etwas mehr als doppelt so lange wie eine Socke in glatt rechts gestrickt.

Photobucket

Trotzdem werde ich diese Socken noch häufiger stricken, denn ich finde, sie sehen einfach schön aus! Und ab und zu mal etwas anderes als Standard zu stricken, macht auch Spaß. Allerdings behalte ich mir diese Socken für Familie und spezielle Freunde vor - eben die, die diesen Mehraufwand zu schätzen wissen.

Damit ich in Zukunft diese Socken stricken kann, ohne immer wieder neu nachzudenken, habe ich während des Entwicklungsprozesses etliche Fotos der einzelnen Arbeitsschritte gemacht. Manchmal einfach nur, um nicht wieder tüfteln zu müssen, wie denn noch mal gleich die Nadeleinteilung war...

Photobucket
4231

Freitag, 22. Juni 2012

Ach ja... Das Bloggen...

...macht mir gerade nicht mehr so viel Spaß wie früher. Dann eben seltener!

Vor ca. zwei Wochen wurde ich angesprochen, ob ich morgen, Samstag, einen Stricksachenstand machen möchte. Zur Eröffnung des örtlichen Sommerfestes. Socken im Sommer?? Na ja, eingeschworene Ganzjahressockenträger kaufen vielleicht auch im Sommer Socken. Außerdem habe ich ja noch die Minisöckchen, die völlig unabhängig von der Jahreszeit niedlich sind und genügend Erstlingssöckchen habe ich auch. Also versuche ich es einfach mal.

Zwei Wochen Vorlauf sind natürlich auch nicht so viel Zeit, dass ich noch ordentlich hätte produzieren können. Zumindest meine Baumwollsockenwolle habe ich fast gänzlich geschafft, zu Socken zu verarbeiten. Hier ein Bild davon:

Photobucket

Ich bin schon sehr gespannt!

Fazit: Ein Sommersockenstand lohnt den Aufwand nicht. ;-)
2203

Montag, 14. Mai 2012

Die vorerst letzte...

..."Brimfold" - Mütze. Dieses Mal in mehrfarbig und da gibt es unendlich viele Variationsmöglichkeiten. Also auch eine prima Resteverwertung!

Photobucket

Dann habe ich nach langer Zeit mal wieder Ringelsocken gestrickt und zwar mit nicht selbst ringelndem Garn. Schön im Farbwechsel, aus gut abgelagerter Sockenwolle, die schon mal ein halbfertiger Pullover war. Der Gatte mag Ringelsocken.

Photobucket

Die Mütze, an deren Entwurf ich arbeite, ist im ersten Anlauf nicht ganz so ausgefallen, wie ich es mir gedacht hatte. Also auf ein Neues! Allerdings ist die Stricklust gerade verschwindend gering, d.h. es dauert also noch, bis ich etwas vorzeigen kann.
2474

Dienstag, 8. Mai 2012

Ich stricke so vor mich hin.

Immer mal wieder zwischendurch wird eine Brimfold-Mütze fertig. Die Zeit zum nächsten Weihnachtsbasar wird immer knapper!
An einem neuen Mützenentwurf arbeite ich - langsam.

Ein altes Pulli-UFO wird ab und zu etwas weiter gestrickt und das Teststricken der "Sideways Socks" dauert noch an. Zumindest hiervon kann ich ein Fortschrittsbild zeigen:

Photobucket

Auf der Strickmaschine entstehen Socken am laufenden Band - damit "bezahle" ich zurzeit andere Leistungen. Finde ich immer wieder klasse, diese Tauschkultur.
Aber ein "richtiges" Strickprojekt habe ich einfach im Augenblick nicht. Nun denn, wird sich schon wieder etwas finden.
1963

Mittwoch, 21. März 2012

Noch'n Paar...

...Ohrringe! Bei Da Wanda schon eingestellt, will ich sie auch hier noch zeigen:

Photobucket

In Frühlings/ -ostergelb, zwar aus der gleichen Wolle aber leicht unterschiedlich, was ich immer ganz spannend finde. Sieht zu dunklem Haar bestimmt super aus! Hier noch jeder Ohrring einzeln:

Photobucket

Photobucket

Und der Versuch, auf Ostern einzustimmen:

Photobucket

Ich weiß nicht recht. Bei mir will keine österliche Stimmung aufkommen... Dafür schlägt die Frühjahrsmüdigkeit mit aller Kraft zu - und das nicht nur bei mir. Alle in meiner unmittelbaren Umgebung klagen mehr oder weniger über Müdigkeit und Ausgelaugtsein. Nun, noch die restliche Woche ins Büro, dann habe ich zwei Wochen Urlaub!
1820

Samstag, 10. Dezember 2011

Bärensocken

Gestern gab es im Hause Knittaxa ein Geburtstagskind. Natürlich (!) gab es ein Paar Socken:

Photobucket

Schwarz wird ja immer wieder gern genommen :-) und damit es nicht gar so langweilig wird, verziere ich die schwarzen Socken gerne mit Sockenschmuck - in diesem Fall Gr. 45 mit goldenen Bärchen. Kam gut an!

Photobucket

Dieses Wochenende stehen wir wieder auf einem kleinen Weihnachtsmarkt im Nachbarstadtteil. Ich bin gespannt, wie der morgige Tag laufen wird. Und danach ist dann - endlich - Zeit für vorweihnachtliche Besinnung...
3555

Montag, 5. Dezember 2011

Der Termin...

...des ersten Weihnachtsmarktwochenendes ist vorbei. Alles ging gut. Wir hatten genug Ware produziert, der Umsatz war nach einem schleppenden Anfang am verregneten Samstag am Sonntag dann doch noch zufriedenstellend und wir blicken dem kommenden Wochenende im Nachbarstadtteil neugierig entgegen. Es gab interessante Gespräche am Verkaufstresen, die Presse hat Fotos gemacht und unser Stand (!) war heute tatsächlich in der Zeitung (und gestern schon in Miniformat im Käseblättchen). Zwar wurden Namen vertauscht, aber was macht das schon - berufsbedingt kennt man mich im Stadtteil eh.

Und hier nun ein Foto:

Photobucket

Extra für das Wochenende habe ich mich ans Miniaturstricken gemacht. Eigentlich so gar nicht mein Ding, aber ich bin stolz wie Oskar, dass ich diese Ohrringe auf der Strickmaschine gestrickt habe! Noch schlimmer aber war das Ausarbeiten, wobei mir meine langen Nägel jedoch sehr hilfreich waren...

Photobucket

Und zum Vergleich daneben noch einmal eine "normale" Minisocke, wie ich sie als Schlüsselanhänger anbiete:

Photobucket

Das wird nicht das letzte Paar Ohrringe bleiben.
2183

Dienstag, 27. September 2011

In den letzten drei Wochen...

...habe ich nicht ganz freiwillig pastellfarbene Socken gestrickt. Meine Freundin, die Fußpflegerin steht drauf... *seufz*
Die haben mich an der Strickmaschine regelrecht ausgebremst...

Photobucket

Zum Teil finde ich sie einfach schrecklich, zum Teil "halte ich es aus". Wie kann man sich als erwachsene Frau in diesen Babyfarben wohl fühlen? Rosa unifarben oder bleu unifarben kann ich ja noch verstehen, aber in Kombination miteinander? Das geht gar nicht! Nun denn... Meine Freundin ist hin und weg von den Socken. Und ich mache meine Freunde doch (mehr oder weniger) gerne glücklich!

Photobucket

Zwei weitere Paare hat sie nun noch geordert. Weiß mit bunten Pünktchen (finde ich süß!) und dunkelblau. Vernünftige Farben!
2007

Donnerstag, 8. September 2011

Ein kleines Maschinenprojekt...

...zwischendurch sind diese Socken. Mit Sägezahnkante und einer neuen Art der Lochvermeidung an der Ferse.

Photobucket

Diese Technik, die eine Anfängerin im Maschinenstricken auf der Duomatic80 entworfen hat, sieht im Ergebnis ganz toll aus - aber ich bin mit der Art der Lochvermeidung, wie ich sie selber seit über 25 Jahren stricke, zufrieden, sodass ich ich diese neue Technik, die etwas aufwändiger ist, nicht übernehmen werde.

Photobucket

Bemerkenswert finde ich, dass es wieder einmal eine Anfängerin ist, die etwas Neues auf der Maschine entdeckt! Der Spaß an der Technik und der Wunsch nach einem perfekten Ergebnis, dazu Neugier und Spieltrieb, sind die besten Lehrmeister. Manchmal wünsche ich mir diese Entdeckerlust zurück...
2386

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Buttons

Aktuelle Beiträge

Das empfindet jeder ganz...
Das empfindet jeder ganz individuell. Ich finde sie...
Knittaxa - Di, 14. Feb, 19:12
Ist die Wolle denn nicht...
Ist die Wolle denn nicht zu kratzig für den Schal...
rosenherz - Sa, 11. Feb, 18:37
Nein, leider noch nicht....
Nein, leider noch nicht. Soll es aber irgendwann geben....
Knittaxa - Mi, 23. Nov, 16:33
Anleitung Zopfsocke
Haben Sie auch eine Schritt-für-Schritt-Anleit ung...
Anna (Gast) - Mo, 14. Nov, 12:04
John
Im genuinely enjoying the style and layout of one's...
Smithb150 (Gast) - So, 2. Okt, 23:27

Status

Online seit 4480 Tagen
Zuletzt aktualisiert: Fr, 21. Apr, 23:45

Archiv

Juli 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Geguckt haben:

Counter

Dahingesagt
einfach Wolle
Endlich zu Hause
Farbe bekennen
Herzliches
Kater
Keine Socken
Liberi Effera
Mein Muster
Nägel_Nailart
Nähen
Nicht alle Tassen im Schrank
Projekt Spektrum
Resteverwertung
Shirt-Aktion
Socken
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren